Strukturiert und zielorientiert

 

Analyse

Die Bedürfnisse der Anwender, ihre Arbeitsweise, ihre Vorkenntnisse und Lerngewohnheiten sind neben den Anforderungen aus Gesetzen und Normen die Kriterien für eine professionelle Dokumentation. Auf Basis dieser Rahmenbedingungen erstellen wir nach einem initialen Projektbriefing eine Projektanalyse mit einem ersten Grobkonzept und ein darauf basierendes Angebot.

Konzeption

Die zielgruppenorientierte Aufbereitung und die mediengerechte Präsentation der Inhalte wird, soweit nicht bereits vorhanden, in einem Konzept festgelegt. Wesentliche Rahmenbedingungen sind das zur Verfügung stehende Budget, die gesetzlichen Vorschriften sowie die technischen Vorgaben des Auftraggebers.

Erstellung

Die Zeitdauer für die Informationsrecherche hängt neben der Komplexität des Gerätes bzw. Produktes von der Aktualität und Qualität der vorhandenen Dokumentation (Pflichtenheft, Entwicklerdokumentation usw.) ab. Durch den fachlichen Background unserer Redakteure und durch Videomitschnitte minimieren wir den notwendigen Zeitaufwand für die Mitarbeiter des Auftraggebers.

Qualitätssicherung

Alle von uns erstellten und aktualisierten Dokumente gehen in den Korrekturumlauf beim Auftraggeber. Wir empfehlen die Überprüfung von Anwenderdokumentationen im Rahmen von externen Erprobungen der Produkte.

Arbeitsweise - DokuPartner GmbH: Documentation + Training